News

Stand 23.4.2019

Auf dieser Seite findet Ihr aktuelle Informationen – sprich hier ändern wir munter immer wieder mal etwas, so dass es sich lohnen kann, diese Seite im Blick zu behalten.
In der Überschrift der Abschnitte vermerken wir jeweils das Änderungsdatum – die Änderung kann auch ganz unten auf der Seite stehen… und zu altes fliegt von Dieser Seite auch wieder runter.

Morgen… (23.4.2019)

Morgen geht es los und wir freuen uns schon!

Wie komme ich zur MV am Samstag (23.4.2019)

Die Linien S3 und S31 werden von Samstag 01:00 Uhr bis Sonntag 04:00 Uhr zwischen Hammerbrook und Wilhelmsburg gesperrt und durch Busse ersetzt. Das betrifft die Mitgliederversammlung für viele von euch und die Abendveranstaltungen für einige wenige von euch.

Hammerbrook ist die Haltestelle nahe dem Hyperion und den umliegenden anderen Hotels, Wilhelmsburg ist die Haltestelle der Mitgliederversammlung. Es fahren neben den Schienenersatzbussen auch noch reguläre Buslinien grob in die richtige Richtung, aber das reicht trotzdem nicht für die 600 Ms, die sich zur MV angemeldet haben, plus derer, die auch ohne Anmeldung natürlich jederzeit kommen dürfen. Wir rechnen damit, dass zwischen 400 und 500 MV-willige Ms im Umfeld des Tagungshotels wohnen. Wir versuchen gerade, die Kapazitäten der vorhandenen und/oder zusätzlichen Busstrecken zu erhöhen, aber weil auch bei der Verwaltung der Bahn Ostern ist, wird es mindestens bis Dienstag dauern, bis wir wissen, ob das klappt.

Sobald wir Euch Tipps geben können, wir Ihr zur MV kommt, werden wir Euch (wie heute geschehen) per E-Mail informieren und es an dieser Stelle vermerken.
Nur kurz eine Zwischeninfo: Dank Ostern können wir erst heute dem dem HVV sprechen, um zu klären, was wie machbar ist – wie gut, dass noch ein paar Tage bis zur MV Zeit sind.

(Nicht mehr so ganz) Neu im Programm (15.4.2019)

Sa 22:30
Tanzen auf dem Galadiner – für die, die am Samstag abend in gepflegter Atmosphäre zu guter Musik tanzen wollen.

So 18:00
Tristan und Isolde – Ersatz für das für das JT seinerzeit geplante Konzert „Tristan-Transkription für zwei Flügel mit Einführung und Kommentar“, nun als öffentliche Veranstaltung und nicht als Teil des JT.
Das Klavierkonzert im Dialog am Sonntagmorgen ist unverändert im Programm – und auch für Nicht-JT-Gäste als Special buchbar.

Check-In (23.4.2019)

Die einfachste Möglichkeit für uns alle ist, wenn Ihr ins Tagungshotel zum Check-In kommt, bevor Euer erstes Event stattfindet. Dort bekommt Ihr Eure Eintrittskarten, Coupons für Speis und Trank, ÖPNV-Ticket, Tagungsheft, bestellte Shirts und Becher etc.

Wenn der vorherige Check-In wegen Eurer Anreisezeit einfach nicht klappen will: Zu vielen Events wie einem Stadtrundgang oder einer Konzerthausführung könnt Ihr auch so gehen, denn die Guides haben Namenslisten dabei.
Wenn Ihr erst nach 18:00 Uhr anreist, hat der Check-In im Tagungshotel geschlossen (für das MY Meet & Greet um 17:15 Uhr), denn wir nehmen Eure Eintrittskarten und Coupons zu den Abendveranstaltungen in Restaurants oder Bars mit, sodass Ihr dort nicht auf dem Trockenen sitzt.

Copuons für Speis und Trank (23.4.2019)

Ihr bekommt alle Eure Gutscheine für Speis und Trank für die Abendveranstaltungen schon am Check-In im Tagungshotel. Viele davon sind mit den Event-Tickets auf den perforierten Bögen ausgedruckt, manche sind als farbige Coupons beigelegt.
Bitte denkt daher daran, Eure Coupons für Essen und Getränke mitzunehmen, damit Ihr nicht auf dem Trockenen sitzt oder Hunger leidet – beim Einlass abends gibt es keinen Ersatz.
(Wenn Du erst spät anreist und daher statt vorher zum Check-In zu kommen, direkt zur Abendveranstaltung kommst, dann haben wir Deine Coupons mit Deinen Eintrittskarten vor Ort, wie oben schon versprochen.)

Coupons verbraucht – was nun? (23.4.2019)

Wenn Ihr Eure Getränkecoupons auf Zufrühankommerstammtisch oder Eisbrecher aufgebraucht habt, gibt es weitere Getränke gegen Bares; im Frühankommerstammtisch ebenfalls, aber mit dem Umweg des Couponkaufes bei uns: unser mobiler Couponverkauf ist unter dem roten Käppi mit „JT in HH“ zu finden.
Bitte bringt dafür Kleingeld mit – speziell am Donnerstag, da unsere Couponverkaufswechselgeldkasse limitiert ist.

Sitzplatzwahl (21.4.2019)

An sich habt Ihr freie Platzwahl auf allen Events – außer bei Mary Poppins (Dein Wunschsitzplatz ist auf dem Ticket vermerkt), für das Galadiner hängen wir im Foyer einen Sitzplan zum Selbsteintragen aus und bei Zufrühankommer müssen sich, damit die Küche es schafft, in der Essensphase die Gäste mit Fleisch-Ess-Lust an eigenen Tisch setzen. Einmal gesättigt dürft Ihr umherziehen.

Jobs (21.4.2019)

Die Firma TauRes (Sponsor des JT) wird im Foyer im Tagungshotel einen Stand haben, wo Ihr Euch über Jobmöglichkeiten bei denen informieren könnt – und sie haben auch ein paar Vorträge im Angebot, mit denen Ihr Euch über das, was TauRes macht, informieren könnt.

Kleine Info (15.4.2019)

Die Mensa University T-Shirts und anderen Kleinode sind angekommen – bitte Deinen Kaufbeleg mitbringen, wenn Du sie beim Check-In im Tagungshotel abholen kommst.

Ei-Anzahl (23.4.2019)

Das Gros der Antworten nannte 141 (einzelne hatten offenbar kein Programm, dass die Fundstellen zählen kann, da auch kleine Abweichungen genannt wurden); einige 142, weil der Betreff der E-Mail mitgezählt wurde. Doch so gemein, Euch bis 141 zählen zu lassen, war ich gar nicht, zumal das für die mit mobilen Endgeräten arg unfair gewesen wäre.
Im Text sind in der Tat 141 Vorkommen von „Ei“ oder „ei“ – ja, hast Du es gemerkt? Gesucht war „Ei“ und das kam zehn Mal vor; das kleine „ei“ ist an 131 Stellen zu finden. Zwei Antworten nannten (neben anderen Zahlen) eben die Ei-Anzahl 10 und haben somit einen Coupon gewonnen; der dritte geht an die erste 141, die superschnell eintrudelte.