iPad-Rally Hafen-Kiez-HafenCity-Elphi (Tabtour)

LocationTagungshotel - Lobby
Amsinckstraße 39, 20097 Hamburg
AnbieterTeamgeist
Koordinaten:53.547719°N, 10.014048°E
Termin
Fr. 26.04.   13:30-18:00 Uhr (4h30)
Event-iCal
TeilnehmerzahlMax. 120 Teilnehmer
RollstuhlDiese Veranstaltung ist eingeschränkt rollstuhltauglich (siehe Anmerkungen)
WichtigHinweise unten beachten!
 

Hamburg erkunden geht nur mit erfahrenen Stadtführern? Falsch!

Erlebt die Hansestadt auf ganz neue Art und Weise. Mithilfe eines iPads erkundet Ihr in Kleingruppen unter anderem den größten Hafen Deutschlands, den berühmten Kiez oder das neueste Wahrzeichen von Hamburg in der HafenCity: die Elbphilharmonie. Die Tabtour-Software lässt Euch spielerisch ganz neue Ecken sowie die Geschichte Hamburgs entdecken. Perfekt für Einheimische und Besucher der „schönsten Stadt der Welt“.

An verschiedenen Stellen sind digitale Rätsel versteckt und warten darauf, gefunden und gelöst zu werden – extra für Mensa hat Teamgeist besonders knifflige Herausforderungen erstellt. Jede Aufgabe ist einmalig. So schießt Ihr zum Beispiel ein schönes Teamfoto vor der Elbphilharmonie, dreht mit dem iPad ein Video oder löst ortsbezogene Rätsel auf dem Kiez etc. Hierbei entscheidet jedes Team, welche Aufgaben wann und wie gelöst werden sollen, denn das Besondere der so genannten Tabspots ist, dass diese erst bespielt werden können, wenn sich das Team in der Nähe des Spots befindet.

Damit wird unsere Stadtführung zu einem interaktiven, digitalen Outdoor-Erlebnis, bei dem Ihr einige spannende Teile Hamburgs kennen lernt und dabei sicherlich viel Spaß am Rätseln und Knobeln habt. Mit der Chatfunktion könnt Ihr jederzeit mit den anderen Teams kommunizieren oder diese verfolgen.

Siegerehrung

Einen emotionalen Höhepunkt garantiert die gemeinsame Siegerehrung auf dem Eisbrecher um 20:00 Uhr mit spannender Auswertung der Teamergebnisse.

Tour oder Rally

Einige von Euch kennen so etwas dieser Art wahrscheinlich schon. Ich (Herbert zur Nedden) habe schon zwei iPad-Touren mitgemacht und gemerkt, dass es große Unterschiede gibt:

Bei der einen ging es im Kern darum möglichst viele Punkte anzusteuern und dann Fragen zu dem Objekt, bei dem man ist, zu beantworten. Hier war Schnelligkeit im Fokus, sprich es war schon recht schweißtreibend. Das Erkunden der Stadt kam für meinen Geschmack zu kurz.

Bei der anderen ging es deutlich gemütlicher zu und zu den angesteuerten Sehenswürdigkeiten gab es Informationen, sprich es war insofern schon mal eine Stadtführung. An Stelle von Wissensfragen zu dem, was man gerade vor Augen hat, galt es Knobelaufgaben (durchaus mit Bezug zu dem Ort, an dem man sich gerade befand) zu lösen, was mehr Spaß machte und auch denen eine reelle Chance bot, richtig zu antworten, die von auswärts stammten.

Das, was wir Euch für unser Jahrestreffen in Hamburg mit Hilfe von Teamgeist anbieten, ist die eine verfeinerte Version der „gemütlichen“ Variante, sprich eine Stadtführung, bei der Ihr einige typische Teile Hamburgs kennen lernt, angereichert mit Mensa-kompatiblen Rätseln.

Gruppen

Beim Start werdet Ihr in Gruppen à zehn Personen aufgeteilt, jede Gruppe bekommt ein iPad und los geht es.

So lange?

Um 13:30 Uhr gibt es im Foyer des Tagungshotels die kurze Einweisung. Die eigentliche Tour mit den Rätseln ist für ca. drei Stunden ausgelegt und das Event für vier, damit Ihr es in Ruhe genießen und auch mal unterwegs auf einen Kaffee oder Tee einkehren könnt.

Teamgeist

Teamgeist ist Experte für aktive Team-Events an Land und auf dem Wasser – an jedem Ort in Deutschland, den Sie sich wünschen. Die Events und Incentives fördern den Teamgeist, die Zusammenarbeit und die Kommunikation. Geplant werden die Aktivitäten mit großer Sorgfalt und Präzision. Das Ziel ist es, Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein unvergessliches Erlebnis zu ermöglichen, bei dem stets der Gemeinschaftssinn im Vordergrund steht. Auf die 25-jährige Erfahrung als eine der größten Eventagenturen Deutschlands können Sie sich verlassen.

Webseite: https://www.teamgeist.com

Das Bild wurde und von Teamgeist freundlicherweise für diese Webseite zur Verfügung gestellt

Anmerkungen

Es ist eine Rally durch Hamburg und somit mit Gehen und U-Bahn-Fahren verbunden - daher für Gäste mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit tendenziell etwas anspruchsvoller.

Hinweise

Ob der zurückzulegenden Distanzen ist bequemes Schuhwerk ratsam.

Wer an der Siegerehrung auf dem Eisbrecher teilnehmen möchte, muss diesen natürlich auch buchen (aber da haben wir ja noch mehr Plätze).

In den AGB von Teamgeist sind folgende Punkte relevant (hier etwas verkürzt):
  • Habt Ihr auf dem iPad keinen Empfang ist das Pech sozusagen (Teamgeist haftet nicht für den Mobilfunk)
  • Wenn Teamgeist auf unseren Wunsch Fotos macht, bekommen wir die für ca. 1 Woche befristet in einer geschützten Online-Galerie. Für die Einwilligung der abgebildeten Personen für die Verwendung der Bilder müssen wir sorgen, sprich wenn so etwas gemacht wird, müsst Ihr vor Ort sicherstellen, dass alle zustimmen - an sich völlig korrekt.
Mit der Buchung dieses Events akzeptierst Du die an AGB von Teamgeist implizit.

Wegbeschreibung vom Tagungshotel

Da die Tour in der Lobby im Tagungshotel startet, erübrigt sich eine Wegbeschreibung.

Stadtrad-Station

53.547868°N, 10.012361°E Station 2642: Amsinckstraße/ Nordkanalbrücke - 113m entfernt
Stadtradstation auf Google Maps anzeigen


EventID: 394