Mary Poppins – Das Musical (Fristen beachten)

LocationStage Theater an der Elbe
Norderelbstraße 8, 20457 Hamburg
Koordinaten:53.539759°N, 9.974493°E
Haltestelle:Theater am Hafen
Termin
Do. 25.04.   18:30-22:30 Uhr (4h)
Event-iCal / iCal mit Wegezeiten
Ab Tagungshotel65 Minuten Wegezeit
TeilnehmerzahlMax. 50 Teilnehmer
RollstuhlDiese Veranstaltung ist eingeschränkt rollstuhltauglich (siehe Anmerkungen)
WichtigHinweise unten beachten!
 

Musical an der Elbe: Mary Poppins

Für den Donnerstagabend bieten wir Euch einen gemeinsamen Besuch dieses Broadway-Musicals und optional eine anschließende Backstageführung.

Mary Poppins erzählt die Geschichte des wohl berühmtesten Kindermädchens der Welt. Die Londoner Familie Banks ist auf der Suche nach einer neuen Nanny für die Geschwister Michael und Jane, als wie von Zauberhand Mary Poppins auf der Türschwelle des Kirschbaumweg Nummer 17 auftaucht und sich der Aufgabe annimmt.

Sowohl Erwachsene als auch Familien kommen hier voll auf ihre Kosten. Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr Euch während der Backstageführung ansehen, wie das Theater aus der Perspektive der Darstellerinnen und Darsteller aussieht, wie Bert an der Decke tanzen und Mary über dem Publikum fliegen kann - oder Ihr genießt das Stück einfach so.


Die Bilder wurden uns vom Anbieter freundlicherweise für diese Webseite zur Verfügung gesteltl

Die Vorstellung beginnt um 19:30 - das Event startet wegen der Sicherheitskontrollen eine Stunde früher, wie vom Anbieter empfohlen.

Plätze

Wir haben Plätze der Preiskategorien 1-4 für Euch reserviert; die Premiumplätze sind unangenehm teuer.

Solltet Ihr doch die Premiumplätze bevorzugen, könnt Ihr natürlich gern direkt über die Website des Theaters buchen.

Kinder ab 3 Jahren dürfen ins Theater, jüngere Kinder leider nicht. Für Kinder können wir leider keine reduzierten Tickets anbieten. Die vergünstigten Eintrittskarten werden leider mit so hohen Vorverkaufsgebühren belegt, dass sich das auch kaum lohnt.

Hier findet Ihr einen Saalplan.

Einen Eindruck des Blickfeldes: Kategorie 1, Kategorie 2, Kategorie 3 und Kategorie 4.

Achtung: Spezielle Stornofrist und frühes Buchungsende

Für dieses Event gilt nicht die Regel, dass Ihr bis zum Ende der Frühbucherfrist nach Herzenslust umbuchen könnt!

Wenn Du dieses Event am 14. Februar 2018 um Mitternacht gebucht hast, so gilt Deine Buchung als verbindlich, sprich sie ist nicht mehr stornierbar - auch, wenn unser Buchungssystem das nicht verhindert!

Diese Einschränkung müssen wir machen, weil wir die Tickets nicht so lange reservieren konnten und "auf Verdacht" mehr zu kaufen und dann die Preise anzuheben, um das Risiko zu verteilen, wollten wir ebenso vermeiden.

Aus diesem Grund ist für dieses Event der Buchungsschluss ebenfalls der 14. Februar 2019.

Selbstverständlich kannst Du Dein Ticket ggf. jemand anderem weitergeben, sollte bei Dir etwas dazwischenkommen - gib dann bitte auch die Backstageführung mit weiter, wenn Du auch die gebucht hast.

Tipp: Die Weitergabe der Tickets, sollte sie nötig sein, kannst Du am besten auf der Mailingliste M2M-Schwarzes-Brett-JT organisieren. Die kannst du im eMVz unter „Mein Konto-Abonnements“ buchen. Das solltest Du sowieso tun, für all die anderen Möglichkeiten.

Anmerkungen

Die von uns reservierten Tickets enthalten kein Kontingent der Rollstuhl- und Rollstuhlbegleitplätze. Wenn Ihr welche benötigt, müssen wir Euch bitten, die per Telefon unter (040) 3 19 74 76 96 direkt zu buchen. Nur dort erhaltet Ihr auch die entsprechenden Vergünstigungen.

Die Anreise per Fähre ist auch mit Rollstuhl möglich, allerdings über die U-Bahn Baumwall und einen kurzen Weg zum Fähranleger Landungsbrücken.

Mobile induktive Hörhilfen können vor Ort ausgeliehen werden und funktionieren auf allen Plätzen.

Hinweise

Bitte beachtet die spezielle Stornofrist und die Sicherheitshinweise!

Bitte wähle beim Buchen die gewünschte Preiskategorie, denn sonst zahlst Du für keinen Sitzplatz, sprich bekommst keine Eintrittskarte (und für Sponsoring bieten wir Dir bessere Optionen)*.

Da wegen der Sicherheitskontrollen frühes Erscheinen vom Anbieter angeraten ist, haben wir die Eventstartzeit auf die empfohlene Stunde vor dem Musical angesetzt.

Mit der Buchung akzeptiert Ihr das!

Während der Vorstellung werden Blitz- und Stroboskobeffekte eingesetzt. Dies kann bei Personen mit bekannter Vorerkrankung zu Krampfanfällen führen.

Wich­ti­ge Sicherheitshinweise des Stage Theaters

Bitte plant ein, ca. eine Stunde vor Vorstellungsbeginn im Theater zu sein, um längere Wartezeiten bei der Sicherheitskontrolle zu vermeiden und zu gewährleisten, dass Ihr Euren Platz in Ruhe einnehmen könnt.

Außerdem seid Ihr gebeten, auf große Taschen, Koffer, Rucksäcke o.ä. sowie auf Gegenstände wie Laptops, professionelle Fotografie-, Video- oder Audio-Geräte o.ä. beim Theaterbesuch zu verzichten.

Alle Taschen und Behältnisse werden bei Eintritt in das Theater durch das Sicherheitspersonal kontrolliert. Dies schließt auch Getränkebehälter und mitgebrachte Speisen jeglicher Art und Größe ein.

Hier die originalen Si­cher­heits­hin­wei­se

* Die komische Defaultoption ohne gewähltes Ticket in der Auswahl kommt daher, dass unser Buchungssystem in dem Falle, dass eine Option ausgewählt werden muss, auch eine Defaultoption verlangt.
Hätten wir z.B. Preiskategorie 1 als Default genommen, wäre das Event nicht mehr buchbar, sobald alle Plätze dafür gebucht wurden, auch wenn andere Preiskategorien noch Platz bieten.

Wegbeschreibung vom Tagungshotel

Mit dem HVV (ÖPNV Hamburg) und der Shuttle-Fähre vom Tagungshotel zum Stage Theater (Google Maps kennt die Fähre nicht)

Da Ihr wegen der Sicherheitskontrollen rechtzeitig vor Ort sein sollt, ist ein früher Start ratsam. Die Sicherheitskontrollen bestehen hauptsächlich aus Taschenkontrollen.
  • Zu Fuß bis Hauptbahnhof Süd
  • U3 (gelb) in Richtung Schlump-Barmbek
  • Nach 5 Haltestellen Landungsbrücken aussteigen
  • Dort in Fahrtrichtung den blauen Symbolen "Fähre" folgen.
  • Unten an der Treppe nach links ins Freie, über die Fußgängerbrücke, dort am Ende die linke Treppe runter und über die Brücke 2 auf den Anleger.
  • Die Fähre Musical Shuttle direkt zum Theater.
    Die Musical-Shuttles pendeln im dichten Takt zwischen den Landungsbrücken und den beiden Theatern gegenüber. Sie werden in euren Apps nicht angezeigt, lasst Euch davon nicht verunsichern.
Vorsicht: Viele der Fähren tragen Werbung für Musicals, egal wo sie tatsächlich hinfahren. Bitte achtet nur auf die gelbe Leuchtanzeige!

Rückfahrt

Die Shuttle-Fähren fahren Euch zurück zu den Landungsbrücken. Sie pendeln durchgehend bis 00:45h.

Stadtrad-Station

53.544279°N, 9.980896°E Station 2631: U-Bahn Baumwall - 658m entfernt
Stadtradstation auf Google Maps anzeigen


EventID: 2