Haspa-Marathon

Zeitgleich mit dem JT findet Deutschlands größte Laufveranstaltung vor der Sommerpause statt, nämlich der Haspa-Marathon. Alljährlich überqueren ungefähr 16.000 Läufer die Ziellinie nach 42,195 km. Hinzu kommen zahlreiche Teams, die gemeinsam in einer Staffel die Strecke bewältigen.

Hier findet Ihr den Streckenplan.

Warum also nicht mit einer Mensa-Staffel antreten?

Mensa wird in zwei Staffeln à vier Läufer antreten, wobei die Einzeldistanzen ca. 16km, 11km, 9km und 5km betragen.

Bitte meldet Euch nicht direkt beim Veranstalter an, sondern meldet Euch über Mensa bzw. direkt bei mit Angabe der gewünschten Distanz und der Trikotgröße. Derzeit sind zwar alle Plätze in den Staffeln besetzt, aber Ersatzläufer werden noch benötigt und werden auf eine Warteliste genommen, so dass sie als Nachrücker feststehen.

Am Freitagabend (26.4.2019) um 17:30 Uhr erhaltet Ihr im Tagungshotel die notwendigen Startunterlagen und Instruktionen, wie Ihr zu den Staffelübergabestellen gelangt. Die Startzeit und der Startpunkt des ersten Läufers in der Staffel wird am Sonntag (28.4.2019) um 09:30 Uhr am Messegelände sein, für die anderen entsprechend später und an den jeweiligen Orten entlang der Gesamtstrecke. Um hinterher den gemeinsamen Erfolg zu feiern und die verbrauchten Kalorien auszugleichen, können sich die Staffelteilnehmer ab 14:00 Uhr auf Waffeln und Muffins in der Campus Suite am Gänsemarkt (Valentinskamp 91) treffen und ein wenig über die Strecke und Lauftipps fachsimpeln.